ecoistics.institute | dr. gregor weber

your partner for sustainable business

Seminar:

Grundlagen der Beleuchtung, Wirkung von Licht und Energieeffizienz

ZIEL:


PARTNER:

Im Vergleich der Querschnittstechnologien stellt laut Umweltbundesamt die Beleuchtung über alle Querschnittstechnologien in den Sektoren in Industrie, Gewerbe, Handel und Dienstleitungen mit einem Einsparpotential von 9 Mrd. kWh bis 2020 das größte Einsparpotential dar, dicht gefolgt von der Druckluft.

Das Seminar führt daher in die Grundlagen von Beleuchtungssystemen ein und weist auf Energieeffizienzpotentiale hin.

INHALTE:

  • Grundlagen und Anforderungen an Beleuchtungssysteme
  • Leuchtmittel und Leuchten
  • Arten der Beleuchtung und ihre Unterschiede
  • Optimierung von Beleuchtungsanlagen
  • Sind LED die Allheilmittel? Was gilt es zu beachten?

  


TÜV RHEINLAND AKADEMIE

ZIELGRUPPE:

Unternehmer, Energieberater, Planer, Architekten, Hausbesitzer, Verwalter, Klimaschutzberater

ABSCHLUSS:

Teilnahmebescheinigung

Ihr Dozent:

Herr Dr. Gregor Weber, ist geschäftsführender Inhaber des ecoistics.institute und Gründer der Nachhaltigkeitsinitiative ACT-ORANGE. Er hat langjährige internationale Erfahrung als Berater, Referent, Dozent und Moderator im Effizienz- und Nachhaltigkeitsbereich. 2017 wurden seine Projekte u.a. durch den Nachhaltigkeitsrat der Bundesregierung als Projekt Nachhaltigkeit 2017 ausgezeichnet und mit dem Deutschen Industriepreis 2017 geehrt.

TERMINE und ANMELDEDETAILS:

Dieses Seminar führen wir über unsere Kooperationspartner DEN-Akademie und TÜV Rheinland Akademie an folgenden Terminen durch:

  • 10.09.2018: Stuttgart (DEN Akademie)
  • 20.09.2018: Nürnberg (TÜV Rheinland Akademie)

Anmeldedetails und weitere Informationen:

DEN-Akademie

TÜV Rheinland Akademie